1999 gründeten die dänischen Designer Rikke Baumgarten und Helle Hestehave Baum und Pferdgarten, und ihre Mode wird heute nicht nur in Kopenhagen, sondern auch in vielen anderen internationalen Großstädten verkauft. Ihre Mode ist geprägt vom klassischen Look aufgepeppt durch einen asymmetrischen und innovativen Schnitt. Bei Baum und Pferdgarten gibt es alles von Kleidern und Blusen über Hosen zu Taschen und Accessoires. Die individuelle Mode der beiden dänischen Designerinnen, die gerne mit Kontrasten spielen, ist mehrfach preisgekrönt und mittlerweile nicht nur in Dänemark sehr gefragt – zweifellos eines der neuen It-Labels in Europa.

Mit transparenten Stoffen, goldflimmernden Details, leichten und fließenden Seiden in hellen und Pastelltönen, kombiniert mit rustikalen, schweren Stoffen und übergroßer Oberbekleidung, haben Helle und Rikke eine verträumte und kontrastreiche Kollektion kreiert. Eine Kombination aus einer poetischen Symphonie, bei der sich Kontraste in einer schönen Freundschaft treffen.

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: